PROretoure.de | Finanzmathematisches Gutachten
17081
page,page-id-17081,page-child,parent-pageid-17078,page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-content-sidebar-responsive,qode-theme-ver-10.0,wpb-js-composer js-comp-ver-4.12,vc_responsive

Finanzmathematisches Gutachten

Hat sich aus der Vorprüfung ergeben, dass Sie Anspruch auf Schadensersatz haben, dann kann als nächster Schritt die Erstellung eines detaillierten finanzmathematischen Gutachtens bei einem Kreditsachverständigen und Kontenprüfer in Auftrag gegeben werden.

Zunächst wird eine außergerichtliche Einigung, gegebenenfalls durch Mediation, mit dem Kreditinstitut angestrebt. Sollte keine Einigung erzielt werden folgt als nächster Schritt der Klageweg.

Das Gutachten kann hierbei als Beweismittel vor Gericht verwendet werden.

Bei Fragen zum Thema Kontenprüfung helfen wir Ihnen also jederzeit gerne weiter.